Donnerstag, 3. März 2016

Eine eulige Buchhülle für mich

Hallo ihr Lieben,

für mich gibt es heute eine Buchhülle nach dem Schnitt von pattydoo. Früher habe ich meine Bücher unterwegs in einer Tüte mitgenommen, endlich habe ich eine bessere Alternative entdeckt. Nächstes Mal werde ich aber das Band länger machen, denn meine Schleife besteht fast nicht. Das integrierte Lesezeichen habe ich weggelassen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden und auch den Stoff mag ich gerne. Den habe ich vor knapp einem Jahr in einem Baumarkt gekauft.

Die nächste Buchhülle ist schon geplant. Mit Froschstoff für meine Mutter. Aber auch meine letzte Buchhülle wird es nicht, denn ich brauche noch eine für Taschenbücher, eine für ganz dicke Bücher.... ihr seht, die Ideen gehen mir nicht aus.

Verlinkt zum RUMS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen