Montag, 29. August 2016

Pyjama Sewalong: Stoff und Schnitt

Hallo ihr Lieben

der Sewalong beginnt nun und ich möchte ich Schnitt und Stoff zeigen. Wer noch keinen geeigneten Schnitt hat, der findet bei Julia einen Post voller Inspirationen.

Bei mir stand schon von Anfang an fest, ich nähe die Pyjamahose Margot von Tilly aus Liebe auf den ersten Stich. Auch der Stoff stand schnell fest, alte Bettwäsche. Diese ist so zerschlissen, das ich sie nicht verschenken kann, aber wegschmeißen ist natürlich ebenfalls keine Option.


Auf diesem Bild sieht man die Farbe der Stoffe besser. Links ist eine alte Kinderbettwäsche, an der Erinnerungen hängen und die auch etwas dicker ist. Daraus werde ich eine lange Hose für den Winter machen und die Bettwäsche rechts ist von Playboy aus meiner Jugend und etwas dünner. Daraus wird auf jeden Fall eine kurze Hose für den Sommer und vielleicht auch eine knielange für Herbst und Fühling.


Kommentare:

  1. Da hast du dir ja zwei schöne Hosen geplant, ich hoffe alles klappt gut! :) Schön, dass du dabei bist.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, wird schon schief gehen ;)

      Löschen